Get Adobe Flash player

  60 Jahre Feinkostmetzgerei Weyh

 

Qualität, die man schmeckt.

 

Am 2. April 1953 eröffnete die Feinkostmetzgerei Weyh ihren ersten Betrieb in Schwabach. Seit nunmehr 60 Jahren und in-zwischen vier Filialen in Schwab-ach und Wolkersdorf bietet sie Ihren Kunden feine Fleisch- und Wurstspezialitäten aus Franken und Bayern. Dabei verbindet sie traditionelle Handwerkskunst mit einer modernen Produktion und gewährleistet damit höchste Qualität, ganz nach dem eigenen Motto: „Qualität, die man schmeckt“.


Der junge Metzgermeister Josef Weyh, der die Metzgerei bereits in dritter Generation leitet, entwickelt mit der Liebe zum Handwerk und der Neugier auf neue Geschmackserlebnisse immer neue Kreationen für seine Kunden. Schwabach, die „Goldschlägerstadt“, Heimat der Feinkostmetzgerei Weyh ist dabei Pate und Namensgeber für einige der beliebten Eigen-kreationen:

 

Die Weyh „Gold-schläger“-Produkte. Spezial-itäten wie die Goldschlägerbrat-wurst, der Goldschlägeraufstrich oder der Goldschlägertaler (Putenbacon), sowie viele wei-tere Leckereien begeistern Genießer über die Region um Schwabach hinaus. Täglich wer-den die Theken mit frischen Produkten aus eigener Her-stellung vom Schwein, Rind, Kalb, Lamm und Geflügel gefüllt. Einige der Produkte wurden bereits mehrfach prämiert und spiegeln die handwerkliche Leistung und hervorragende Qualität der Produkte wieder. Zum Firmenjubiläum hat die Metzgerei über das Jahr verteilt eine Vielzahl von Sonder-aktionen für seine Kunden vorbereitet. Dabei unterstützt sie mit den Einnahmen aus den Jubiläums-Aktionen soziale Einrichtungen in Schwabach.

 

Feiern Sie mit!